Häferlkaffee


Leave a comment

1966 – 2011

Ich dachte ja, ich wäre die erste aus meiner Familie, die in Zentralasien unterwegs war. Aber dann schickte mir meine Cousine aus dem Nachlaß meiner Tante diese kleine Mappe mit Fotos, die mein Vater 1966 auf seiner Russlandreise gemacht hatte. Ich habe mal versucht, einigen seiner Bilder aus einem Usbekistan vor der Zeit der Souvenirläden-Madrassen ein paar meiner Fotos aus diesem Jahr gegenüberzustellen: Samarkand, Shah-i Zinda-Nekropole (Bilder 1-2), Samarkand, Bibi-Hanim-Moschee (Bilder 3-4); das Gebetshaus in Samarkand konnte ich nicht so recht zuordnen, ein ähnliches Minarett hatte zumindest diese Moschee auf dem Weg nach Afrosiab (Bilder 5-6); Blick auf Bukhara (Bilder 7-8).

Bild4P1390750Bild1P1390714Bild2P1390759Bild5P1400873Bild6

Advertisements