Häferlkaffee

In den Felsen I

Leave a comment

Am nächsten Tag war plötzlich wieder Sommer, und so blieb es nun an all unseren Tagen in der Sächsischen Schweiz. Wir wohnten in einer netten Ferienwohnung mit Blick auf den imposant aufragenden Lilienstein, den wir sogleich erklommen. Durch Wälder ging es hinauf auf den Tafelberg. Von oben konnten wir uns nun endlich ein Bild von der gegenüber liegenden Festung Königstein machen. Was die Sächsische Schweiz abgesehen von den fantastischen Felsformationen so faszinierend machte, war daß wir dank der in Felsspalten und Klüfte hineingebauten Stiegen, Leitern, kleinen Brücken und in den Fels gehauenen Stufen bis ganz oben auf die Felsspitzen steigen konnten, wobei sich immer wieder neue Ausblicke ergaben. Wir waren sozusagen den Felsen ganz nah. Vom Lilienstein ging es über eine steile Treppe hinunter ins Elbtal. Noch lange war der kleine Obelisk, der anläßlich des Besuchs August des Starken 1708 auf dem Plateau errichtet worden war, in der Ferne sichtbar. An der Elbe entlang spazierten wir dann bis nach Rathen und fuhren mit dem Zug zurück.

Als nächstes fuhren wir mit der traditionellen, seit 1898 verkehrenden Kirnitzschtal-Bahn zum Lichtenhainer Wasserfall. Das Bächlein, normalerweise ein kleines Rinnsal, wird durch ein aufziehbares Stauwehr alle halbe Stunde zu einem veritablen Wasserfall – seit 1830 eine Touristenattraktion. Von dort aus wanderten wir in einer Runde zunächst zum Kuhstall, einem gewaltigen Felsentor, überzogen von Graffiti von Generationen von Reisenden. Die schmale “Himmelsleiter”, über die wir durch eine winzige Felsspalte auf das Plateau des Neuen Wildensteins hinaufstiegen, brachte uns dann aber doch an unsere Grenzen… Weiter ging es über die gegenübergelegenen Affensteine zum Frienstein, wo wir uns dann aber doch nicht auf dem schmalen, ungesichterten Felsvorsprung in die Idagrotte wagten. Der Blick aber war atemberaubend!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s