Häferlkaffee

Sarkophag-Tagung in Graz

Leave a comment

Ich fuhr auf eine Tagung zu “Römischen Sarkophagen” nach Graz in die Steiermark. Ein schönes Szenario bot unser conference venue, das barocke Schloss Eggenberg, das sich aber während der ganzen Zeit diskret in Nebel hüllte (Bilder 1-2). Hier traf sich die ganze “Sarkophag-Familie”, die von ihren aktuellen Forschungen berichtete, abends empfing uns einmal das Grazer Institut in seiner schönen Abguss-Sammlung (Bild 3), bei der ich ganz neidisch werden könnte, einmal das Archäologiemuseum im Schloss (Bild 4). Am letzten Tag blieb mir noch etwas Zeit, um den Grazer Schlossberg zu erklimmen (Bild 5; Bild 6 zeigt die Aussicht auf die Altstadt) und die Ausstellung des Kulturfestivals “Steirischer Herbst” zu besuchen (Bilder 7-8). Außerdem gab es im “tribeka” den besten Kaffee Österreichs – dazu ein Brownie, ein Gedicht (Bild 9)!!!!

P1010498P1010570P1010565P1010575P1010647P1010650P1010615P1010628P1010654P1010478

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s